CHRISTIAN GOTTLIEB GEYSER

Christian Gottlieb (Theophilus) GEYSER (20.08.1742, Görlitz – 24.03.1803, Eutritzsch)   Der Kupferstecher Christian Gottlieb Geyser gilt als einer der bedeutendsten Miniaturmaler und Kupferstecher des 18. Jahrhunderts. Geyser besitzt in der Kunst der Kaltnadelradierung, der Miniaturmalerei und der Schabkunst so großes Geschick, dass ihn sogar Goethe lobt. Geyser verstehe „sich ganz gut zu schicken“. Seine Kupferstichsammlung…